Schuljahr 2022/2023


Grundschülerinnen und Grundschüler werden Streitschlichterinnen und Streitschlichter

 

In den Herbstferien durften Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen an den Eppinger Grundschulen und der Grundschule Ittlingen an der Ausbildung zur Streitschlichterin/zum Streitschlichter teilnehmen.

In den drei Tagen der Ausbildung wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch verschiedene Methoden wie Kooperations- und Rollenspiele an das professionelle Streitschlichten herangeführt. Weiterhin erhielten die Kinder einen Einblick in die Gefühlswelt und damit einhergehend dem Umgang mit Emotionen und dem zwischenmenschlichen Miteinander. Auch das Wissen und die Anwendung von gewaltfreier Kommunikation sowie das Erlernen und Umsetzen von Konfliktlösungsstrategien waren Inhalte der Ausbildung.

Am letzten Tag fand eine Abschlussprüfung statt. Diese meisterten alle Kinder mit Bravour. Als Auszeichnung erhielt jede Streitschlichterin und jeder Streitschlichter eine Urkunde sowie einen Streitschlichterausweis.

Die Fachkräfte der Schulsozialarbeit der Grundschulen in Eppingen und Ittlingen, welche die Streitschlichterausbildung angeleitet haben, freuten sich sehr über die rege Teilnahme der Schülerinnen und Schüler. Sie werden diese künftig in ihrer neuen Tätigkeit als Streitschlichterin und Streitschlichter begleiten.

Aktuelles: